Kinder-Yoga Community

Kinder-Yoga Community | Forum - Tipps - Übungen - Schule - Kindergarten - Kinder

Ich habe in meinem Yogaunterricht mit Kindern festgestellt, dass sie ganz toll auf die Klangschalen reagieren. Vom ersten Augenblick an waren die Kinder ganz faziniert von den Klangschalen. Schon der erste Ton hat sie verzaubert und sie waren voller Aufmerksamkeit dabei. Seither benutze ich die Klangschalen immer dazu die Entspannungsphasen einzuläuten. Hier kann man die unterschiedlichsten Methoden anwenden. Es macht Spass mit den Klangschalen zu experimentieren und auch die Kinder lassen ihrer Phantasie freien Lauf und machen selbst Vorschläge was wir mit den Klangschalen machen wollen. Hier einige Übungsbeispiele für den Unterricht. Die Kinder liegen auf dem Rücken in Savasana und heben entweder einen Arm oder eine Bein und sollen diesen erst senken, wenn Sie den Ton der Klangschale nicht mehr hören können, hier wird die volle Aufmerksamkeit der Kinder gefordert. Um einfach zu genießen und damit alle Kinder gleichzeitig etwas von der Klangschale haben kann man auch folgende Übung machen. Alle Kinder liegen in Sternenform mit den Köfpen ganz nah beisammen in der Mitte. In der Mitte steht eine Klangschale die angespielt wird. Dann nehme ich eine zweite Schale mit der ich dann von Kind zu Kind gehe. Wenn es vorher abgestimmt ist, kann man die zweite Schale auch auf den Bauch der Kinder ablegen. So spüren sie die Klangwellen ganz deutlich im Körper. Sie können gar nicht genug davon bekommen und sind immer ganz begeistert und fordern meist noch eine weitere Runde oder wollen die Schalen auch an anderen Körperstellen spüren. Hier haben die Kinder vorgeschlagen die Klangschale in der Kerze an den Füßen angespielt zu bekommen. Dem Wunsch bin ich gerne nachgekommen.

Seitenaufrufe: 352

Kommentar

Du musst Mitglied von Kinder-Yoga Community sein, um Kommentare hinzufügen zu können!

Mitglied werden Kinder-Yoga Community

Kinderyoga auf mein.yoga-vidya.de

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Richtlinien  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen