Kinder-Yoga Community

Kinder-Yoga Community | Forum - Tipps - Übungen - Schule - Kindergarten - Kinder

Steffinanda
Auf Facebook weitersagen
Teilen
  • Blog-Beiträge
  • Diskussionen (4)
  • Yoga Vidya Workshops, Kurse, Seminare und mehr
  • Gruppen
  • Fotos
  • Fotoalben
  • Videos

Steffinandas Diskussionen

Yoga für 13 bis 15jährige Kinder an der Schule

Diese Diskussion wurde gestartet. Letzte Antwort von Siri Gopal Kaur Janka 1. Okt 2011. 2 Antworten

Hallo Ihr Lieben!Ich habe gerade eine Anfrage erhalten, ob ich an einem Gymnasium zwei Gruppen mit 10 bis 15 Schülern für 45 Minuten Yoga unterrichten möchte.Meine Frage an Euch: Ist die…Weiterlesen

 

Steffinandas Seite

Profilinformationen

Ich wohne in ...
Berlin
Meine Yoga Erfahrung:
Yoga Lehrer/in
Meine Erfahrung mit Kindern:
Mutter
Ich unterrichte Kinderyoga/Jugendlichenyoga an folgenden Orten:
Schule, Kita
Was ist dir bzgl. Erziehung von Kindern, Schule, Pädagogik, Umgang mit Kindern etc. besonders wichtig?
Auf die Gefühle und Bedürfnisse der Kinder einzugehen und diese ernst zu nehmen. Liebevolle und klare Regeln erleichtern das Miteinander. Den Kindern sagen, was sie tun sollen und nicht, was sie nicht tun sollen (Positivformulierungen). Alle lernen voneinander.
Meine Kinder, Alter, Familienstand, noch mehr über mich:
Ich bin eine liebevolle Mami eines großartigen vierjährigen Sohnes, den ich als meinen kleinen Buddha bezeichne. Seit einem Jahr bin ich Hatha Yogalehrerin und möchte nun auch Kinderyoga unterrichten.
Dein Lieblingszitat, Lieblingsbuch, Lieblingsautor/Vorbild bzgl. Umgang mit Kindern:
Alles denkbare ist machbar!
Weiße Wolken Stille Reise von Volker Friebel

Kommentarwand

Du musst Mitglied von Kinder-Yoga Community sein, um Kommentare hinzufügen zu können!

Mitglied werden Kinder-Yoga Community

  • Noch keine Kommentare!
 
 
 

Yoga für Kinder und Jugendliche, in Kindergarten und Schule. Forum für Kinderyoga-Lehrer, Eltern und Erzieherinnen. Ganzheitliche Gesundheit

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Richtlinien  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen